Wahlprogramm 2014-2020 der CSU Erlangen

Das städtische Leben in Erlangen mit zentralen Themen wie Wohnen, Innenstadt und Verkehr bewegt die Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt ganz besonders. Da gerade in Erlangen zwar die Wege kurz, aber auch der Raum knapp sind, ist gute Planung unerlässlich.

Unsere Zukunft wird aber auch von guter Politik sowohl für Wirtschaft und Arbeitsplätze als auch für Umwelt und Energie abhängen. Sichere und günstige Rahmenbedingungen müssen mit ressourcenschonenden und nachhaltigen Konzepten in Einklang gebracht werden.

Das kann nur funktionieren, wenn dabei immer der Ausgleich gesucht wird bei der Gestaltung von Haushalt und soliden Finanzen, Bürgerbeteiligung und Unterstützung von Hilfs- und Ehrenamt. Nur gemeinsam lassen sich Prioritäten setzen, Einschränkungen abwägen und Engagements fördern. Eine offene Stadt wie Erlangen lebt von ihren Chancen in den Bereichen Bildung und Universität.

Erlangen braucht aber auch als ein Zentrum für Forschung und Entwicklung beste Rahmenbedingungen für Innovativität und Individualität. Ebenso wichtig ist dabei die Gestaltungsmöglichkeit in Kultur und Sport. Das Bindeglied jedoch bildet das soziale Miteinander im Einsatz für Jugend, Familie und Senioren genauso wie für Integration und Soziales. Nur in einem gesellschaftlich verankerten Zusammenwirken kann unsere, ständigen Veränderungen unterworfene Stadt sich immer wieder weiter zum Besten weiterentwickeln.

Das gesammte Wahlprogramm können Sie hier als PDF ( 3 MB ) herunterladen.